Laura Jakschas

Geboren und aufgewachsen in Schleswig-Holstein. Sie studierte Schauspiel am Hamburger Schauspielstudio Frese. Es folgten ein Engagement als Schauspielerin an der Landesbühne Niedersachsen Nord, dann erste Regiearbeiten und Singer/Songwriterprogramme. Von 2010 bis 2014 studierte sie Schauspieltheaterregie an der Theaterakademie der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und der Hogeschoolen voor de Kunsten Amsterdam. Erste eigene Arbeiten am Theater Osnabrück, zuerst »Du wurdest ausgewählt!« von Paul Bullinger für das Spieltriebe 5 – Festival 2013, welches von der Neuen Osnabrücker Zeitung zum Top-Stück des Festivals gekürt wurde. Abschlussinszenierung des Studiums im Mai 2014 der »Weber« von Gerhart Hauptmann auf Kampnagel. Es folgten weitere Inszenierungen am Theater Osnabrück, der Landesbühne Niedersachsen Nord, dem Theater an der Glocksee in Hannover, sowie in Kooperation mit dem Conservatorium van Amsterdam für das Amsterdam Fringe Festival bzw. die Gaudeamus Muziek Week in Utrecht, sowie eine dramaturgische Mitarbeit am Thalia Theater.

Weitere Künstler unseres Ensembles